Wir über uns
>> Ausrüstung
>> Eigene Erfolge
Unsere Angebote
>> Schnuppertraining
>> Kurse
>> Events
>> Bogen- u. Pfeiltuning
Trainererfolge
Versandhandel
Online-Shop
Bogenjagd -Trad. Urlaub Namibia
Gästebuch
AGB
Disclaimer
Impressum
Kontakt


  • Traditionelles Bogenschießen

Andreas

Astrid



Was wird vermittelt?
- Ausbildungs- und Leistungskontrolle

- Optimaler Schießstil

- instinktives Zielen mittels Zielpunkterfassung und Hand-Augen-Koordination 
  im Bereich Traditionelles Bogenschießen

- Zieltechnik mit Visier (Bogenjagd mit Compound)

- Zielpunktsuche

- Richtung und Entfernung

- Bergauf- u. Bergabschüsse

- Nullpunkttraining

- Trainingsplan

- Materialkunde und Dokumentation

Wie wird trainiert?
- Einzel- und Gruppengespräche

- Praxis in Kleingruppen

- Videoanalyse

Austragungsort unserer Veranstaltungen sind die Schießanlagen (bspw. der Feldbogenparcours) des Feldbogensportclubs Elters in der Gemeinde Hofbieber
und die Bogensport-Halle im Gasthof Kollmann.

Übernachtungen können im Gasthof Kollmann in Langenbieber gebucht werden,
siehe auch "Anmeldung.doc".

Die Termine sind jeweils von Freitags 19.30 Uhr bis Sonntags 16.00 Uhr:


05. - 07.08.16 Intensivkurs "Traditionelles Bogenschießen"


Nach Absprache mit uns auch Wunschtermin möglich!

Bei Bedarf kann die benötigte Ausrüstung komplett gestellt werden.

Durchführung: Astrid und Andreas Gärtner

Kosten eines Intensivkurses"Traditionelles Bogenschiessen" für 3 - 6 Personen:
150,--EURO/Pers. inkl.Parcours- und Hallenbenutzung. Bei dem Intensivkurs stehen 2 Trainer zur Verfügung.
(Termin nach Absprache oder eben zu o.g.Terminen buchbar)

Um sich für einen der Kurse anzumelden, senden Sie uns eine kurze Mail an
 Email oder mit dem Anmeldeformular!!          

Anmeldung_BS.pdf


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst nach Überweisung der Kursgebühr gültig ist.

Falls Sie es wünschen, kann ein solcher Kurs auch (vereinsintern) bei Ihnen, zu besprechenden Konditionen, veranstaltet werden.